http://crossrelations.de/wp-content/uploads/2018/08/buehne_neutral-1.jpg

Ihre Bewerbung

Ein paar Hinweise zum Auswahlprozess

Senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung, die uns erkennen lässt, dass Sie sich mit uns und unseren Themen befasst haben. Wir erwarten Ihre Bewerbung per E-Mail. Anhänge sollten nicht größer sein als 3 MB. Wenn Sie unser Interesse durch Ihre Kurz-Bewerbung geweckt haben, werden wir uns bei Ihnen melden und Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen anfordern. Darin interessieren uns Ausbildungs-, Hochschul-, Praktika- und Arbeitszeugnisse sowie Arbeitsproben bzw. eine stichwortartige Charakterisierung Ihrer bisherigen beruflichen Tätigkeiten. Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung.

Eine Bewerbungsrunde bindet neben dem Tagesgeschäft erhebliche Ressourcen in der Agentur. Deshalb bitten wir Sie von aktiven Nachfragen zum Stand der Bewerbungsrunde abzusehen.
Wir bemühen uns, alle Bewerber hinreichend über den Verlauf zu informieren. Falls wir Ihre Bewerbung nicht weiter berücksichtigen können, erhalten Sie von uns eine Absage-Mail. Eine Begründung erhalten Sie in dieser Phase nicht. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Die Bewerberinterviews werden von uns in der Regel mindestens zweistufig durchgeführt. In einem ersten Gespräch geben wir beiden Seiten eine Möglichkeit, sich einen ersten Eindruck voneinander zu verschaffen. In einem zweiten Gespräch ziehen wir weitere Mitarbeiter aus dem Kreis derer hinzu, mit denen Sie später zusammenarbeiten würden. Uns ist wichtig, hierüber einen möglichst umfassenden persönlichen Eindruck von Ihnen zu gewinnen und sicherzustellen, dass Sie gut zu uns passen! Gute Beratungsleistungen sind fast immer Ergebnisse guter Zusammenarbeit im Team. Deswegen hat jenseits individueller Expertise für uns immer der Teamfaktor höchste Priorität. Genauso möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, uns kennen zu lernen und genau einschätzen zu können, worauf Sie sich einlassen.

Senden Sie uns gerne Ihre Bewerbung oder Ihre Fragen.