Nachhaltigkeit

und

Mobilität

Die Geschichte des Automobils ist nicht nur eine Geschichte des technologischen Fortschritts, sondern auch der sich ändernden gesellschaftlichen Wertvorstellungen. Jüngeren Generationen ist heute CO2-Effizienz und Vernetzung wichtiger als Hubraum und Besitz. Diesen Erwartungen hat sich Volkswagen schon frühzeitig gestellt. Als größtem europäischem Automobilbauer kam dem Unternehmen in der Branche stets eine Schrittmacherfunktion zu, sei es bei Fragen des betrieblichen Umweltschutzes, wie auch in der Entwicklung von Konzepten nachhaltiger Mobilität. Über 15 Jahre hat crossrelations diese Erfolgsgeschichte für den Konzern und die Marke Volkswagen mitgestaltet. Erfolgreiche Umwelt- und Nachhaltigkeitsberichte, das erste Mobilitätsportal der Branche, internationale Veranstaltungen und viele zusätzliche Kommunikationsangebote haben zu weltweitem Ansehen und interner Identifikation beigetragen.